Welche grundlegenden Strategien gibt es für das Spielen von Dreadnought?

Teamwork

In Dreadnought kommt es vor allem auf das Teamwork an. Wenn deine Gegner kooperieren und dein Team nicht, wird es wahrscheinlich nicht gut für euch ausgehen.

 

Wenn du die „F“-Taste gedrückt hältst, kannst du deinen Teamkameraden schnell Befehle geben. Mit der „Enter“-Taste öffnest du den Chat und mit „Umschalt“ + „Enter“ den Teamchat.

Wähle ein Schiff aus, das die Auswahl deiner Teamkameraden ergänzt und eure Gruppe vielfältiger macht.

Setze das Energierad überlegt ein

Das Energierad („E“ drücken und deine Maus in Richtung der auszuführenden Funktion bewegen) ermöglicht dir, die begrenzten Energieressourcen deines Schiffes auf den Antrieb umzuleiten, um schneller zu werden, auf die Waffen, um Zusatzschaden zu verursachen oder auf die Schilde, um den erlittenen Schaden zu mindern.

Fahre schnell die Schilde hoch, wenn du angegriffen wirst, aber vergiss danach nicht, sie wieder zu deaktivieren (per erneutem Druck auf „E“), wenn der Feind weg ist! Andernfalls verschwendest du grundlos Energie.

Beobachte und kontere

Funktioniert die Strategie deines Teams einmal nicht, respawne mit einem anderen Schiff, mit dem du die Taktik deiner Gegner kontern kannst. Manche Schiffe können von Natur aus hervorragend andere Schiffe kontern. Unten findest du klassenspezifische Strategien.

Artilleriekreuzer

Korvette

Zerstörer

Dreadnought

Taktischer Kreuzer

ANFRAGE EINREICHEN

0 Kommentare

Zu diesem Beitrag können keine Kommentare hinterlassen werden.